Fifty-Eight - 89073 Ulm

J.Gausepohl schrieb am 14.11.2010 14:14 Uhr - Kommentare: 1
Fotostrecke 6 Bilder
Im Schatten des Ulmer Münsters findet man auf zwei Stockwerken und über 1000qm alles rund um´s Skateboarden, Snowboarden und Surfen. Fifty-Eight wurde 1993 von Jens Gramer während seines Sportstudiums gegründet. Die Hausnummer der ersten Adresse, Karlstraße 58 in Ulm, war namens gebend. Zwei Erweiterungen und Umzüge später sind wir nun auf über 1000qm und 35 Mitarbeiter angewachsen.
 
Philosophie
Unser Anspruch ist es unseren Kunde so zu beraten, dass er alle Informationen erhält um für sich das passende Produkt auswählen zu können. Unser junges Verkaufsteam besteht aus engagierten und aktiven Skateboardern, Snowboardern und Surfern, die ihre Leidenschaft für den Sport in der Beratung weitergeben. Durch Schulungen und Ausfahrten werden deren Fachkenntnisse vertieft und erweitert. Eine fachkundige Beratung ist also garantiert.
 
Sortiment
Dank der großen Auswahl an Snowboards, Skateboards und Surfboards findet der informierte Profi und der Einsteiger im jeweiligen Bereich sein passendes Brett. Da wir uns als Fullservice-Shop sehen, bekommt der Kunde bei uns alles, wirklich alles, was er zum Ausüben seines Sports benötigt. Fullservice bedeutet für uns auch Ersatzteile für Bindungen aus den letzten 3 Jahren, jegliche Schrauben rund um das Skateboard, sogar Kleber für Neoprenanzüge. Doch auch über den Sport hinaus, bieten wir dem modisch interessierten Kunden eine große Auswahl an dazugehöriger Streetwear für Männer und Frauen. Auch der Nachwuchs wird bei uns fündig, denn wir führen von fast allen Marken die Kinder und Jugendkollektionen.
 
In unserem Sortiment finden sich alle etablierten Sportlabels aus den Bereichen Skate, Snow und Surf wie z.B. Burton, Volcom, Zimtstern, Billabong, Carhartt, Element, DC, Etnies, Paul Frank, WESC, és, Nitro, Bench, Dakine, Northface, Nike SB, Adidas Skateboarding, Mazine, RipCurl, Vans, Globe, Giro, Forum, Nixon, Flow und Lib-Tech.
 
Doch unser Sortiment wäre nicht komplett ohne die vielen kleinen Labels die noch unbekannt sind und nah an der Szene arbeiten. Beispielsweise Zimtstern, Wemoto, Yackfou, Local Celebrity, Nikita, Bataleon, Insight, Airblaster, Ästhetiker, Neff, Clast, Cleptomanix, Fallen, Ezekiel, Rome, Nomis oder RVCA.
 
Lagerverkauf
Zusätzlich zu unserem Hauptgeschäft am Münsterplatz, befindet sich in der Neuen Straße 33 unser Lagerverkauf. Hier werden Einzelstücke und Restposten aus den vorangegangen Saisons angeboten. Vom T-Shirt bis zur Snowboardjacke findet sich hier alles bis zu 80% reduziert.
 
Service
Ein weiteres wichtiges Mitglied unseres Teams ist Mister P unser vollautomatischer Schleifroboter. Als einziger Shop in Ulm verfügen wir über einen Serviceautomaten der speziell für Snowboardservice konzipiert ist. Mister P schleift Kanten und Belag mit speziell dafür entwickelten Bändern und Keramikscheiben in einem Arbeitsgang. Doch auch im Ski-Service kann sich unser Mister P messen, auch hier wird ein Top Finish erreicht.
 
Events
Für all unsere Events gilt der Vorsatz, kein kommerzielles Ziel zu verfolgen. Vielmehr sollen sie der Szene und dem Sport etwas zurückgeben und unseren Kunden die Möglichkeit bietet, den Sport authentisch zu erleben.  Von Skate- und Snowboardcontests, über Ausfahrten und Skateboardkursen bis hin zu Soundshopping und Videopremiere, haben wir einiges zu bieten. Wen es in die Ferne zieht, findet in Portugal das 58-Surfcamp, welches seit über 10 Jahren betreiben wird.

Öffnungszeiten Fifty-Eight
Fifty-Eight - Münsterplatz 25
Mo - Fr 11.00 - 19.00 Uhr
Sa 10.00 - 18.00 Uhr

Fifty-Eight Lagerverkauf - Neue Strasse 33 (neben Xinedome)
Fr 12.00 - 18.00 Uhr
Sa 11.00 - 18.00 Uhr

Adresse:
Fifty-Eight
Münsterplatz 25
89073 Ulm
Deutschland
Telefon: +49 (0) 731 3795055 0
Telefax: +49 (0) 731 3795055 9  
<<< Zurück | Archiv

1 Kommentare

 
Yves Urbschat schrieb am 15.08.2011 - 8:08 Uhr
  

Kommentar schreiben ...

 
Name:*
E-Mail:
Kommentar:*
Sicherheitscode:

* Sicherheitscode eintragen
  Kommentar eintragen  >>
  
Kommentar wird erst nach einer Überprüfung freigeschaltet.

 
 
 
Letzten News

Offiziell - Wieger Van Wageningen hat Enjoi Skateboards verlassen - Neuer Sponsor

 Vor Monaten hatte ich hier auf meiner Webseite über die Gerüchte um den Holländer Wieger Van Wageningen   [mehr]

Girl Skateboards Welcomes...ANDREW BROPHY

 Was ich seit Monaten hier den News schreibe, ist nun Wirklichkeit geworden! Andrew   [mehr]

Adrian Del Campo Instagram Remix by Josh Hallett

Der Instagram Remix von Adrian Del Campo ist killa. Wieviel Pop der   [mehr]

Battle at the Berrics 2017 - Alle Pro Namen der diesjährigen Game of Skate Teilnehmer

 Der "Battle at the Berrics" steht bald wieder vor der Tür und man fragt sich   [mehr]

Element Fluff Project

 Für die Kooperation zwischen Element Skateboards und dem Fluff Mag   [mehr]

INSANE 40ft ROOF GAP !!! - Der Versuch ein 12,1 Meter hohes Dach zu meistern

 P-Rods Filmer Nigel K. Alexander hat wieder unbekannte Youngster eingeladen   [mehr]

Jonny Giger - Schweizer ist Pro - Pro Video Part als Raw Version

 Jonny Giger ist mein Lieblingsschweizer auf dem Skateboard. Egal was technisch   [mehr]

This is not the new Shane O'Neill Video

 Der neue " This is not the new Shane O'Neill Video" Part ist zwar   [mehr]
Zurück Pause Weiter
 
Suchen