Olympia 2020 - Titus Dittmann tritt mit sofortiger Wirkung als World Chairman für Skateboarding des Verbands FIRS zurück

J.Gausepohl schrieb am 17.02.2017 10:13 Uhr - Kommentare: 0
Fotostrecke 99 Bilder
„Mein Ziel ist erreicht! Die rivalisierenden Verbände ISF (International Skateboarding Federation) und FIRS (Fédération Internationale Roller Sports) haben sich auf eine Zusammenarbeit bei den Olympischen Spielen 2020 in Tokio verständigt“, begründet Titus Dittmann (68) seine Entscheidung in Münster. Dittmann war im Frühjahr 2014 dem Ruf des Weltverbandes gefolgt, um der FIRS Skateboard-Kompetenz bei kommenden olympischen Entscheidungen zu geben. Seine Hauptarbeit bestand darin, die entscheidenden Funktionärspositionen mit Personen besetzt zu sehen, die mit der bewegungsorientierten Jugendkultur Skateboarding vertraut sind. Dies ist jetzt durch eine Zusammenarbeit der FIRS  und der unter der Leitung von Garry Ream stehenden ISF garantiert.

Im August letzten Jahres wurde diese Zusammenarbeit seitens des IOC bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro bestätigt und im weiteren Verlauf des Jahres vertraglich zwischen den beiden Parteien fixiert.

 Dittmann, der über 20 Jahre lang für die Organisation der Skateboard-Weltmeisterschaften (unter anderem in den Dortmunder Westfalenhallen) verantwortlich war, hat von Anfang an kein Geheimnis daraus gemacht, dass zwei Herzen in seiner Brust schlagen.
„Auf der einen Seite ist Skateboarding eine selbstbestimmte Jugendkultur, die durch Vereinsstrukturen ihre pädagogische Kraft zur Persönlichkeitsstärkung verliert.  Auf der anderen Seite wird die von Verbänden fremdbestimmte olympische Disziplin Skateboarding nicht zu verhindern sein. Deshalb versuche ich das Übel möglichst klein zu halten und kümmere mich selbst um Olympia", erläuterte Dittmann in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung vom 04.10.2015.

Dittmann wird sein Amt als World Chairman für Skateboarding mit sofortiger Wirkung niederlegen und sich ganz auf seine Initiative skate-aid (www.skate-aid.org) konzentrieren, die Kinder weltweit mit der pädagogischen Kraft des Skateboardens stark macht.
„Ich wünsche der FIRS und allen Aktiven im Sinne der Skateboardkultur eine erfolgreiche Premiere bei den Olympischen Spielen 2020 in Tokio.“

Verwandte News: Olympia, Olympische Spiele
Olympia 2020 - Titus Dittmann tritt mit sofortiger Wirkung als World Chairman für Skateboarding des Verbands FIRS zurück
„Mein Ziel ist erreicht! Die rivalisierenden Verbände ISF (International Skateboarding
Deutsches Skateboard Olympia Team: Wird von Skateboardern ausgesucht, 15 Fahrer fliegen nach Tokyo
Nachdem aus der Schweiz der Hinweis kam, dass in Deutschland der Inlinerverband für
Deutsches Skateboard Olympia Team wird von Inlinern aufgestellt? Die Schweiz macht es besser!
Die Vorbereitungen für Skateboarding bei den Olympischen Spielen 2020 sind
Australisches Olympia Komittee zahlt Shane O'Neill Tausende US-Dollar für Olympia
Australien will bei den Olympischen Sommerspielen 2020 in Tokio auch Medaillen im Skateboarding
Skatedeluxe - Chris Haslam, TJ Rogers, Ryan Decenzo streiten in Interview über Skateboarding bei Olympia
Skateboarding bei den Olympischen Spielen 2020 in Tokyo ist noch immer
Andrew Reynolds über Olympia: Alle machen sich nur Sorgen um die Uniformen
Andrew Reynolds nimmt die neue Thrasher Magazine Ausgabe genauer
Wir sind Olympia - Skateboarding wird Teil der Olympischen Sommerspiele - 40 Skateboarder pro Spiele
Was sich in den letzten Jahren angedeutet hat, ist  offiziell, Skateboarding wird Teil der Olympischen Spiele werden! Oder
Titus Dittmann sagt JA - Skateboarding rollt Richtung Olympia 2020 in Tokyo
Die Organisatoren der olympischen Sommerspiele 2020 in Tokyo gaben diese
Olympia 2020 - Noch eine Hürde dann ist Skateboarding Teil der Olympischen Spiele
Skateboarding bei den Olympischen Spielen ist gestern noch wahrscheinlicher
Olympia 2020 - WSF gibt die aktuelle Skateboardweltrangliste bekannt
Damit Skateboarding ein Teil der Olympischen Spiele in Tokyo 2020
10/17 Verwandte News
<<< Zurück | Archiv

 
 
 
Letzten News

Leticia Bufoni - Der private Skatepark im Garten in LA ist fertig - Video Session

 Leticia Bufoni (Plan-B, Nike SB) hat sich einen Skatepark in ihren Garten in Los Angeles   [mehr]

Nike SB | Sean Malto | Elite Squad - Der neue Malto Part nach Jahren

 Nike SB Elite Squad - Sean Malto (Girl Skateboards) mit seinem ersten Videopart seit   [mehr]

Diamond Footwear - Teaser für den Torey Pudwill #FlatbarFrenzy Full Video Part

 Diamond Footwear kündigen schon für morgen den Torey Pudwill #FlatbarFrenzy Full   [mehr]

Vans Park Series 2017 - Men’s Pro Tour - Dieses Wochenende - Live Webcast aus Sydney, Australien

 Den Tampa Pro Contest gibt es nur im Pay-TV zu sehen. Eine nette Alternative wäre am Wochenende der kostenlose Livestream von der "Vans Park Series 2017"   [mehr]

Johannes Bayer | Street Part 2017 | Titus Freiburg

 Johannes Bayer vom Titus Freiburg sammelt weiter fleißig Footage. Mit seinem „Welcome   [mehr]

What wheels does Nyjah Huston ride? Pro Ricta Naturals

 Nyjah Huston fährt Ricta Wheels und haut ein paar Tricks in seiner privaten   [mehr]

Aus Adio Footwear wird Cali Strong Footwear

 Adio Footwear war Ende der 90er Jahre eine riesen Sachen mit Jamie Thomas, Tony Hawk,   [mehr]

Tampa Pro - Livestream gibt es nur gegen Geld - Tampa Pro Pay TV

 Zum ersten mal in der Geschichte des Tampa Pro Contests wird es den Livestream aus   [mehr]
Zurück Pause Weiter
 
Suchen