FauxAmi – Blood Ink & Tears Todd Bratrud Ausstellung in Berlin

10. Oktober 2007   16:20  -  Johannes Gausepohl

slide

Die Jungs vom SkateboardfieberMuseum bzw. von FauxAmi geben sich ständig größte Mühe, um wirklichsehenswerte Ausstellungen übers  Skateboarding auf die Beine zu stellen. Dabei gibt es immer wieder seltene Einzelstücke auf den Ausstellungen zu sehen.
 
Für diesen Monat hat das Team von FauxAmi etwas ganz Besonderes am Start – die Arbeiten von Todd Bratrud im Nike Spiritroom in Berlin.
 
Vielen werden Todds Arbeiten und Grafiken bekannt sein aus seiner Zeit als Art-Director bei Consolidated Skateboards und den Arbeiten bei Flip Skateboards oder Nike SB. Allerdings ist dies nur ein kleiner Teil seiner Arbeit.
 
Den Großteil seiner Werke gibt es bald in Berlin zu sehen! Die Eröffnung der Ausstellung, die Vernissage, ist am 9.10.2007. Todds Werke sind bis zum 27.10.2007sehen.

Tags: