Axion Footwear will Lizenz verkaufen – Bekannter Pro Fahrer meldet Interesse an

2. März 2013   14:55  -  Johannes Gausepohl

slide

Das Ende von Axion Footwear ist doch nicht da! Wiediese Woche bekannt wurde, möchte die Firma eine Lizenz verkaufen. Der Käufer könnte dann unter dem Namen Axion Footwear Produkte produzieren und verkaufen. Axion dementierte mit dieser Meldung indirekt das Ende.

Ein bekannter Pro Fahrer soll jetzt Interesse an der Lizenz angemeldet haben. Uns fällt da spontan ein bestimmter Name ein … .

Tags: Axion Footwear,

Verwandte News

Image


Axion Footwear probiert mit einem neuen Besitzer einen erneuten Anlauf für ein erfolgreiches Comeback. Als Teamfahrer starten für die Company Jamie Tancowny...
Image


Axion Footwear arbeiten erneut an einem Comeback. Kareem Campbell, der Gründer der Schuhcompany, ist scheinbar auch...
Image


Lust auf etwas Nostalgie? Alte Skateboard Werbung von 98 und 99 mit Axion Guy Mariano, A-Team Marc Johnson, World Industries Daewon Song, Reflex Kareem...
Image


Kareem Campbell war Ender der 90er Jahre und Anfang des Milleniums ein großer Star in unserer Skateboardszene. Dank seiner Schuhfirma AXION und seinem Namen im Tony Hawk Pro Skater Videospiel von Activision bekam Kareem sehr viel Geld! Das Hip Hop Magazine...
Image


Axion Footwear ist am Ende, zum zweiten Mal. Steckt der alte Gründer der Firma, Kareem Campbell hinter dem Aus für die Firma? Kareem hatte sich kritisch über Axion geäußert und sprach von Markenschutzverletzung (siehe News). Beim Neustar der Firma vor einigen...
Image


Der Beef zwischen Axion Footwear Brand und Kareem Campbell, der das erste Axion Footwear gegründet hatte und Mitbesitzer war, scheint in eine neue Phase zu treten. Nachdem Axion vom Markt verschwunden war, wurde die Firma vor ein paar Jahren neu...