Mr. 1080 – Tom Schaar (15) verletzt sich beim Looping

22. Oktober 2013   08:40  -  Johannes Gausepohl

slide

Auf der Facebook Seite hatte ichMontag ein erstes Video vom Looping Event gepostet. Aaron "Jaws" Hamoki war einer der wenigen Fahrer, die das Monster bezwingen konnten, siehe Videohighlights.

Der 15 Jahre alte Tom Schaar musste sich dem Looping jedoch geschlagen geben. Er brach sich seine Schulter und wird die nächste Zeit nicht skaten können. Genesungswünsche kamen  sofort von Tony Hawk und Bucky Lasek. Auch ich sage, get well soon!

Hier nochmals der 1080 mit dem Tom Geschichte schrieb:

Tags: Looping, Tom Schaar,

Verwandte News

Image


Tom Schaar hat am Wochenende die Vans Pool Party 2019 in Orange County, Los Angeles gewonnen. Mit 19 Jahren hat Schaar damit insgesamt 4 Vans...
Image


Element Skateboards präsentieren den zweiten Trailer vom neuen Full Length Video PEACE. Der Trailer fixt einen gut an...
Image


Beim „Tony Hawks Loop Challenge“ war nicht nur die erste Frau, die einen Looping gemeistert hat, dabei, sondern auch Tonys Sohn Riley Hawk...
Image


Birdhouse Pro-Fahrerin Lizzie Armanto hat letzte Nacht als erste Frau auf dem Skateboard einen Looping gemeistert!...
Image


Element Skateboards haben Tom Schaar zum „professionellen“ Skateboarder ernannt, Tom is pro! Zum Start...
Image


Der Regen konnte den Vans Park Series Pro Tour Global Qualifiers 2017 in Sydney, Australien, nicht verhindern. Der 17 Jahre alte Tom Schaar...
Image


Bei den X-Games Austin, Texas, wurde wie jedes Jahr die Mega Ramp aufgebaut. Und wie fast jedes Jahr war es Bob Burnquist, der sich gegen die anderen Fahrer im "Big Air" Event durchsetzen konnte. 1.Bob Burnquist2.Elliot Sloan3.Tom Schaar Den normalen Vert-Contest...
Image


Die Mega Ramp bei den X-Games Münchenwar sicher das spektakulärste Event am Wochenende. Weil das Wetter nicht mitspielen wollte, musste der Event auf Sonntagabend verschoben werden. Das scheint Bob Burnquist aber nicht irritiert zu haben, er gwann die Mega Ramp...
Image


Tom Schaar hat bei den X-Games München in der Mega Ramp zwar nicht seinen 1080 gestanden, aber ein 900 war in der bayrischen Landeshauptstadt dann doch drin und damit Platz 3 in der Gesamtwertung...
Image


Tom Schaar, Element Skateboards, ist letzte Woche 13 Jahre altgeworden. Direkt nach seinem Geburtstag wurde "Mr.1080" von dem Getränkehersteller Red Bull unter Vertrag genommen. Wie man hört soll die Firma Tom gut bezahlen. Der Hype von seinem 1080 ging um...