Supra Footwear verliert einen europäischen Teamfahrer

23. April 2018   18:26  -  Johannes Gausepohl

slide

Supra Footwear, die seit 2015 im Besitz der Mainstreamfirma K-Swiss sind, haben anscheinend einen Teamfahrer aus Europa verloren bzw. beide Parteien gehen getrennte Wege.

Die Rede ist von Lucien Clarke, der in Kingston, Jamaica, geboren wurde und mit 11 Jahren nach London, England, zog. Auf seinen Instagramprofil trägt er keine Supra Sneaker mehr sondern diese Reeboks x Palace Schuhe!

Außerdem wird Lucien nicht mehr auf der Supra Footwear Teampage aufgelistet.

 

Tags: Lucien Clarke,

Verwandte News

Image


Der Bedarf der Reichen nach teurem Skateboard Stuff scheint weiter zu steigen. Jedenfalls bieten die Luxusmarken Versace und Louis Vuitton ein Skateboard...
Image


Lucien Clarke ist neuer Teamfahrer von KR3W Apparelin Europa! Lucien ist zwar in New York City aufgewachsen, wohnt aber mittlerweile in London. Checkt die Pressemitteilung unten für mehr Infos. Los Angeles, CA–KR3W is pleased to announce the addition of Lucien...
Image


Diesen Sommer war das Supra Footwear Team in Stuttgart, Nürnberg und München zu Gast. Neben den beiden Terminen in Deutschland waren Stevie Williams, Terry Kennedy, Tom Penny, Boo Johnson, Furby, Keelan Dadd, Kevin Romar, Lizard King, Lucien Clarke und Spencer Hamilton...