Weserbergland Cup – Bericht und das Highlight Video aus Holzminden – Drei Skatepark Erweiterungen gepant!

1. August 2022   14:12  -  Johannes Gausepohl

slide

Es ist Halbzeit beim Weserbergland Cup! Bei der Disziplin Street ist es richtig spannend in der Gesamtwertung. Es führt Johannes Görgens aus Hildesheim mit 28 Punkten. Seine Verfolger sind Kristian Meyer (Lemgo), Christopher Lee Dreyer (Hameln) und Tobias Schmidt (Paderborn) mit je 20 Punkten. Aber auch Niklas Höckermann (Bielefeld) mit 16 Punkten und Chris Kendon (Lemgo) mit 14 Punkten liegen noch relativ dicht hinter den direkten Verfolgern.

In der Miniramp fand bis jetzt nur der Wettbewerb in Höxter statt und erst der nächste Wettbewerb in Eschershausen wird zeigen wohin es sich hier entwickelt. Es führt aktuell Kristian Meyer mit 20 Punkten vor Johannes Görgens 16 Punkte und Chris Kendon 12 Punkten.

An dieser Stelle sollte unbedingt erwähnt werden, dass, neben der Möglichkeit für Skater Contesterfahrung zu sammeln und dem Bekanntwerden des Skateboarding  in der Öffentlichkeit, mittlerweile beschlossen ist, dass an drei von vier Austragungsorten die Skateparks erweitert werden. Teilweise sind die Aufträge bereits erteilt.

Tags: Weserbergland Cup,

Verwandte News

Image


Die neue Contest Serie, der Weserbergland Cup, besucht am 23.07. die Stadt Holzminden:...
Image


Der erste Stop der Weserbergland Cup Serie ist vorbei und das Highlight Video zeigt, was einen noch Holzminden, Eschershausen und Einbeck...
Image


Neben dem COS Cup – Der deutsche Skateboard Meisterschaft gibt es in good old Germany eine neue, interessante Contest Serie: Der Weserbergland Cup!...