X-Games München Mega Ramp: 12jähriger Tom Schaar steht 900

27. Juni 2013   16:07  -  Johannes Gausepohl

Tom Schaar hat bei den X-Games München in der Mega Ramp zwar nicht seinen 1080 gestanden, aber ein 900 war in der bayrischen Landeshauptstadt dann doch drin und damit Platz 3 in der Gesamtwertung.

Tags: Mega Ramp, München, Tom Schaar, X-Games,

Verwandte News

Image


Tony Hawk stand den ersten 900 während der X-Games, jetzt hat es ihm Mitchie Brusco nachgemacht. Er schrieb mit dem ersten 1260 Skateboard Geschichte...
Image


Mit 11 Jahren war Nyjah Huston (Element Skateboards) das erste Mal bei den X-Games. Damals noch klein und mit langen Dreads. Seit 2006 ist eine Menge...
Image


Erst holt Element Skateboards Pro Nyjah Huston den Street League Sieg in London und am Wochenende dann den ersten Platz bei den X Games Shanghai...
Image


Das "Who is Who" der Skateboardszene gab sich in den letzten 10 Jahren beim Videocontest REAL STREET die Klinke in die Hand. 40 Minuten Banger von ...
Image


Den Lieblings-Pro Fahrer live auf lau im eigenen Skatepark bewundern zu können ist immer cool. Selbst wenn es nicht der Liebling ist, US-Fahrer...
Image


Tom Schaar hat am Wochenende die Vans Pool Party 2019 in Orange County, Los Angeles gewonnen. Mit 19 Jahren hat Schaar damit insgesamt 4 Vans...
Image


Das einer der besten deutschen Skateboard Fotographen, Thomas Gentsch, war auf dem COS Cup 2019 in München. Neben einen Contest Bericht, der sich...
Image


Die Landeshauptstadt Bayerns war 2019 zum ersten Mal seit Ewigkeiten wieder Gastgeber für einen COS Cup und das war auch gut so. Denn, trotz der hohen Polizeipräsenz...
Image


Vom 26. bis zum 28. April haben wir im Rahmen des Events „Skate & Style“ im MAC-Forum des Flughafens München die Süddeutsche Meisterschaft...
Image


Das die Berliner gut wissen wie man neue Skateparks finanziert und baut, normal, aber auch in München...

Verwandte Videos

Image 8. Mai 2019   03:44
Image 8. Oktober 2018   06:50
Image 14. Mai 2018   12:00
Image 14. Dezember 2017   18:36