Neuer Skatepark im Bau: Neue Skate-Skulpturen im Allerpark Wolfsburg

12. November 2014   10:55  -  Johannes Gausepohl

slide

Die Skate-Anlage im Allerpark Wolfsburg wird modernisiert und vergrößert. Nach den Plänen von DSGN concepts sollen künftig insgesamt drei große Skulpturen statt des einen vorhandenen Elementes das Konzept für die Skate-Anlage bilden. Es wird zwei aufgehende Skulpturen aus Banks, Curbs, Ledges und Rail-Kombination und eine abgesenkte Skulptur als Bowl geben. Alle Rollflächen werden in farbigem Beton ausgeführt und fügen sich in ihrer Gestaltung in die landschaftsarchitektonische Formensprache des Allerparks ein.

,,Unser Ziel war es, eine Anlage zu schaffen, die regional ein Alleinstellungsmerkmal besitzt und überregional zu einem dauerhaften Anziehungspunkt wird, sagte Ingo Naschold, Geschäftsführer von DSGN concepts. So wurden in den Planungsprozess unter anderem auch die heutigen Nutzer mit einbezogen. In mehreren Workshops nahm DSGN concepts ihre Ideen und Wünsche auf und entwickelte daraus neuartige Skate-Skulpturen. ,,Die Skulpturen sind jetzt noch kreativer zu skaten, daraus ergeben sich völlig neue Trick-Möglichkeiten“, so Naschold.

Die alte Skate-Skulptur war im Zuge der Landesgartenschau 2004 entstanden und hatte sich im Allerpark Wolfsburg zu einer der herausragenden Attraktion entwickelt. Die vergangenen zehn Jahre haben jedoch ihre Spuren hinterlassen und es sind zunehmend Schäden aufgetreten. Ab Mitte November wird zunächst die bestehende Skate-Skulptur abgebaut. Anschließend wird die Fläche neu gestaltet und von knapp 1.100 auf 2.000 Quadratmeter erweitert. Die reine Bauzeit für die neue Skate-Anlage wird rund drei Monate betragen. Witterungsbedingt kann es aber zu einer längeren Ausführungsphase kommen.

Für mehr Fotos bitte auf das Bild oben klicken.

Tags: DSGN concepts, Skatepark, Wolfsburg,

Verwandte News

Image


Diesen Sommer wird Deutschland um diesen feinen Skatepark reicher sein. Ingo Nascholds DSGN Concepts haben den Park designt...
Image


In der Stadt Halle plant man etwas Großes. Für 1,1 Millionen Euro möchte man den „Skate- und Bewegungspark Masch“ bauen. Eine Street Fläche, eine...
Image


Eine "hydraulischer" indoor Skatepark? Sowas gibt's, dank dem Deutschen Andreas Schützenberger IOU Ramps und Red Bull. Gustavo Ribeiro, Jost Arens...
Image


Die Stadt Würzburg hat ihren local Skateboardern einen neuen, kleinen Skatepark gegönnt...
Image


Jamaicas Hauptstadt Kingston, an der Südostküste der Insel, hatte bisher keinen Skatepark. Zwar bauten sich die Locals auf der Trauminsel einen DIY „Ghetto...
Image


SkateOn haben den größten Betonskatepark Europas gebaut. Im Juni gab es hier auf der Webseite die ersten Fotos aus Amsterdam Zeeburgeiland. Und...
Image


Auf der Nordseeinsel Sylt soll ein Skatepark gebaut werden. Das Ganze soll in einem großen Multipark entstehen, am Syltstadion – Fischerweg, direkt hinter den Dünen. ...
Image


Plan-B Skateboards Pro Ryan Sheckler und die Sheckler Foundation feiern gemeinsam mit COPING MECHANISM im Parisite DIY Skatepark...
Image


In Nordfriesland gibt es einen neuen Skatepark, genauer gesagt in Emden! Das gute Stück wurde von DSGN concepts geplant und kann...
Image


Kommenden Montag, den 21.09.2020, um 17.00 Uhr ist es endlich soweit: Der neugestaltete Skatepark am Vinzenzwerk Handorf e.V. wird...

Verwandte Videos

Image 2. September 2019   12:00
Image 4. Juli 2018   18:00
Image 25. April 2017   20:09
Image 22. April 2017   10:55