Skatepark Otto-Dullenkopf-Park in Karlsruhe wird neu gebaut – Ende 2015 fertig!

22. September 2015   16:55  -  Johannes Gausepohl

slide

Die Skateanlage / Skatepark im Otto-Dullenkopf-Park wird nach über 15 Jahren neu gestaltet und erweitert. Für die zeitgemäße Anlage der Stadt Karlsruhe hat sich das Planungsbüro DSGN concepts aus Münster nicht nur mit der Umgebung der Anlage, sondern auch mit unterschiedlichsten Nutzern auseinandergesetzt. Die Initiative für den Umbau kam von einigen engagierten Jugendlichen, die mit Unterstützung des Stadtjugendausschuss den Grundstock für die neue Planung legten.
 
Dazu hat das Planungsbüro zwei Workshops veranstaltet, an denen zahlreiche Skateboarder, BMXer und Inliner teilnahmen. Durch intensive Gespräche und kreative Skizzen entstand ein erster Entwurf, den DSGN concepts in ein zusammenhängendes Konzept setzte. Das Resultat: Eine zweiteilige Anlage. Im Nordosten entsteht ein Plaza-Bereich, der durch Stufen, Mauern und Geländer an einen urbanen Stadtplatz angelehnt ist. Im Südwesten wird ein ,,Flow-Bereich mit ,,Bowl“-Sektion geschaffen. Beide Bereiche können sowohl individuell, als auch in Kombination befahren werden.

Ein architektonisches Detail dabei ist die doppelte Schattenfuge, die sich wie eine Linie an allen Mauern der Anlage entlang zieht. Diese entstand in Anlehnung an einen beliebten Street-Spot in Karlsruhe, welcher in der Zusammenarbeit mit den lokalen Nutzern besonders hervorgehoben wurde. Gestalterisch wurde darauf geachtet, dass sich die neue Anlage in die bestehende Umgebung einfügt: Die Elemente und Rampen des Skateparks werden in einem Sand- bzw. braunroten Farbton gehalten: Farben, die für die Sandstein geprägte Region typisch sind und sich auch in unmittelbarer Umgebung, wie etwa dem alten Schlachthof und der Hochschule für Musik, wiederfinden.

Eine gestalterische Besonderheit ist die Beleuchtung der Anlage. DSGN concepts hat in Zusammenarbeit mit der OSRAM GmbH aus München eine ganzflächige Ausleuchtung der Anlage mit innovativen und energieeffizienten LED Scheinwerfern erarbeitet.

Die Fertigstellung ist zum Jahreswechsel 2015/ 2016 geplant.

Tags: DSGN concepts, Karlsruhe, Skatepark,

Verwandte News

Image


Oldenburg hat dank des lokalen Skateboardvereins und Michael Meibers-Hinrichs eine neue, traumhafte Skatehalle. So mancher...
Image


Der 1. Berliner Skateboardverein e.V. hat sich die Mühe gemacht alle Skateparks von Berlin zu erfassen. Dabei hat das Team von allen Plätzen Fotos gemacht,...
Image


Der Weihnachtsmann ein schönes Geschenk für alle Skateboarder in der Region rund um Frankfurt. Der neue Skatepark von Liederbach ist...
Image


Der über 20 Jahre alte Skatepark in Lüneburg wurde abgerissen. Die Skateboardszene in Lüneburg war über den Abriss vom Skatepark...
Image


Die Skatehalle Innsbruck, Österreich, steht zwar schon seit vielen Jahren und bietet den Locals einen trockenen Skatespot, aber seit Oktober sind ALLE...
Image


Ralf Maier und seine Company Betonlandschaften haben einen dieser besonderen Skateparks gebaut! Direkt vor den Dünen und den Sandstrand von Scharbeutz...
Image


Ein Skatepark für 1 Million Euro, das muss doch ein Traumskatepark sein. Denkste! Auch wenn ich kein Spanisch kann, so konnte...
Image


In Leipzig kämpfen die Locals für einen Skatepark. Der Stadtrat ist dafür, aber die Verwaltung der Stadt „zickt“ rum. Zeit für mehr Druck:...
Image


Der neue Skatepark von Friedrichshafen ist fertig. Wie die Fotos von Betonlandschaften zeigen, ein kleiner aber feiner Park. Im Winter dürfte die Autobrücke...
Image


In Schabeutz entsteht seit letzter Woche ein Skatepark direkt am Badestrand! Nicht nur auf der Insel Rügen (Skatepark Fotos) kann man also demnächst Urlaub, bestehend aus der Meer und Skatepark,...

Verwandte Videos

Image 2. September 2019   12:00
Image 4. Juli 2018   18:00
Image 25. April 2017   20:09
Image 22. April 2017   10:55