Vorbild für andere Schulen in Deutschland – Skatehalle im Freihof-Gymnasium

18. Oktober 2018   15:30  -  Johannes Gausepohl

slide

Das Freihof-Gymnasium Göppingen ist die erste Schule in Deutschland, die eine Skatehalle bzw. Bowl besitzt. Das Beste, das Ganze soll als Vorbild für andere Schulen in Deutschland dienen. Geile Idee, geiles Deutschland! Hier alle Informationen direkt von der Quelle:

Am Mittwoch den, 24.10.2018 um 12 Uhr wird am Freihof-Gymnasium Göppingen in einer feierlichen Einweihung mit allen am Projekt beteiligten Personen unter der besonderen Schirmherrschaft von OB Till (Stadt Göppingen) die bundesweit erste Indoor- Skateboardanlage in einer Schule eröffnet. Seit mehreren Jahren sind im Fach Sport die Kompetenzen „Rollen und Gleiten“ als neue Bestandteile der Bildungspläne in Baden-Württemberg vorgegeben. Zur optimalen Umsetzung dieser Vorgaben initiierte

Daniel Schindler schon seit 2010 die Umsetzung dieses Bauvorhabens und begleitete dieses Projekt von Anfang an bis zur Fertigstellung im Herbst 2018. Daniel Schindler ist Lehrer am Freihof-Gymnasium und zudem erster Vorstand des Trendsportclubs Hohenstaufen und Landesfachwart für die olympische Disziplin Skateboard. Seine Kompetenzen in diesen Sportarten kamen der Planung und der Realisierung zu Gute. Zudem organisiert er die deutsche Skateboard Halfpipe Serie (vertgermany.de) und nahm selbst aktiv an Snowboard Weltcups und den Deutschen Meisterschaften im Wellenreiten teil.

Acht Jahre hat es gedauert, bis das Vorhaben verwirklicht werden konnte. Die Finanzierung und Umsetzung der Skateanlage mussten zunächst geklärt und geeignete Räumlichkeiten gefunden werden. Hierbei zeigte sich, dass die gute Kooperation seitens der ehemaligen Schulleitung Herrn Roos, sowie der jetzigen Schulleitung Herr Dr. Pfletschinger und der Stadt Göppingen für die Umsetzung dieses Vorzeigeprojektes ausschlaggebend waren.

Die Stadt Göppingen unterstützte letztendlich mit finanziellen Mitteln den Bau dieses Vorhabens. Der Bau und die Fertigstellung erfolgten im Laufe des Jahres 2018. Nun gilt es, erste Erfahrungen mit den Bildungsplaninhalten „Rollen und Gleiten“ in der neuen Anlage zu sammeln, um dann für Umsetzungsmöglichkeiten für Schülerinnen und Schüler an anderen Schulen zu eröffnen.

Tags: German Vert Tour, Göppingen, Hohenstaufen, Schule, Skatepark,

Verwandte News

Image


In der Stadt Halle plant man etwas Großes. Für 1,1 Millionen Euro möchte man den „Skate- und Bewegungspark Masch“ bauen. Eine Street Fläche, eine...
Image


Ein Jahr voller Corona-Maßnahmen, sich füllender Krankenhäuser, angekündigter Impfstoffe und ausgefallener Skate-Contests neigt...
Image


Eine "hydraulischer" indoor Skatepark? Sowas gibt's, dank dem Deutschen Andreas Schützenberger IOU Ramps und Red Bull. Gustavo Ribeiro, Jost Arens...
Image


Die Stadt Würzburg hat ihren local Skateboardern einen neuen, kleinen Skatepark gegönnt...
Image


Jamaicas Hauptstadt Kingston, an der Südostküste der Insel, hatte bisher keinen Skatepark. Zwar bauten sich die Locals auf der Trauminsel einen DIY „Ghetto...
Image


SkateOn haben den größten Betonskatepark Europas gebaut. Im Juni gab es hier auf der Webseite die ersten Fotos aus Amsterdam Zeeburgeiland. Und...
Image


Auf der Nordseeinsel Sylt soll ein Skatepark gebaut werden. Das Ganze soll in einem großen Multipark entstehen, am Syltstadion – Fischerweg, direkt hinter den Dünen. ...
Image


Plan-B Skateboards Pro Ryan Sheckler und die Sheckler Foundation feiern gemeinsam mit COPING MECHANISM im Parisite DIY Skatepark...
Image


In Nordfriesland gibt es einen neuen Skatepark, genauer gesagt in Emden! Das gute Stück wurde von DSGN concepts geplant und kann...
Image


Kommenden Montag, den 21.09.2020, um 17.00 Uhr ist es endlich soweit: Der neugestaltete Skatepark am Vinzenzwerk Handorf e.V. wird...

Verwandte Videos

Image 2. September 2019   12:00
Image 4. Juli 2018   18:00
Image 25. April 2017   20:09
Image 22. April 2017   10:55