Der COS Cup 2020 startet mit der Norddeutschen Skateboard-Meisterschaft in Aurich!

13. Januar 2020   14:49  -  Johannes Gausepohl

slide

Es sind gerade einmal sieben Wochen vergangen seit die Deutschen Meister 2019 gekürt wurden, und schon geht es mit der COS Cup Serie 2020 los! So früh im Jahr, da sollte der erste Stop auch knallen. In diesem Sinne gibt’s direkt zum Auftakt, am 18. und 19. Januar, die Norddeutsche Skateboard- Meisterschaft und zwar in keiner Geringeren, als der größten Indoor-Skate-Lokation Deutschlands, der Playground Skatehalle in Aurich!

Die lässige Halle bringt satte 3200m2 Rollfläche mit und lässt in puncto Beliebtheit regelmäßig die Skater-Herzen höherschlagen. Zudem ist Aurich nicht gerade ein weißer Fleck auf der Tour-Landkarte des COS Cups, fand hier doch, von Anfang an der über 20-jährigen Contest-Geschichte, definitiv schon der ein oder andere legendäre Stop statt: Wie zum Beispiel das Finale 2010 oder die ebenfalls zum Auftakt der Jubiläumsserie 2017 durchgeführte Norddeutsche Meisterschaft – und jedes Mal war es ein wahres Skateboardingfest!

Insgesamt somit beste Voraussetzungen für einen gelungenen Start ins neue COS Cup-Jahr. Dabei wird es nicht nur darum gehen die besten Nordlichter auszumachen, sondern auch um die ersten Starterplätze für die 23. Deutsche Skateboard-Meisterschaft! Gefragt sind 2020 wieder alle drei Divisions, d. h. Pros – gesponserte und/oder über ihren Verein angemeldete Fahrer, Seniors aka Masters, die mindestens ihr 30. Lebensjahr vollendet haben, sowie die Girls.

Wer also immer noch im Feiertagsmodus steckt, sollte spätestens jetzt anfangen die Kugellager zu schmieren. Das Trickrepertoire kann am Freitag, im Rahmen des Open Practice, direkt vor Ort nochmal aufpoliert werden, damit in den Eliminations am Samstag alles auf den Punkt steht, denn schließlich geht es Sonntag in die Finals. Außerdem darf man sich noch auf das eine oder andere Extra-Highlight freuen, wie den Best-Trick Contest. Und das alles Mitten im Herzen Ostfrieslands – Let’s roll!

Alle bisher feststehenden COS Cup-Termine 2020 in der Übersicht:

17. – 19.01. – Norddeutsche Meisterschaft – Playground Skatehalle, Aurich

26. – 28.06. – Westdeutsche Meisterschaft – Turmfest, Mönchengladbach

14. – 16.08 – Süddeutsche Meisterschaft – Europa-Park, Rust

27. – 29.08 – gamescom Cup – gamescom, Köln

23. Deutsche Skateboard-Meisterschaft – Heizhaus, Leipzig

Weitere Informationen sowie alle Neuigkeiten rund um die Norddeutsche Skateboard- Meisterschaft als auch zu der kompletten COS Cup-Serie gibt es auf www.deutscheskateboardmeisterschaft.de

Tags: COS Cup, Deutsche Skateboard Meisterschaft,

Verwandte News

Image


Nachdem am Freitag, den 15.09.2023 mit der Westdeutsche Meisterschaft in Ibbenbüren die letzte Möglichkeit zur Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft...
Image


Nach einem eher späten Start der Serie zur Deutschen Meisterschaft im Skateboarding Anfang Juli in Hamburg ballten sich die Events in gefühlt nie...
Image


Dominik Wenzel, Maya Dreger und Nick Freeman Wauer sind die Deutschen Meister im Skateboarden 2023! Bei den Amateuren setzten sich zudem Henry Alberts und Jasmin...
Image


Bevor es den ausführlichen Bericht aus Ibbenbüren gibt und die Videohighlíghts folgen, kommen kurz und knapp erstmal die Results vom COS Cup 2023...
Image


Der dritte Stopp der COS Cup Serie 2023 fand nach einigen Jahren mal wieder in Dresden statt - im Skatepark in der Lingnerallee...
Image


Als Dresdnerin räumt Diana auch den Ostdeutsche Meistertitel ab, während dieser bei den MALE- Pros dem Drittplatzierten und...
Image


Bevor es den ausführlichen Bericht und das Highlight Video aus Dresden vom COS Cup – Der Ostdeutsche...
Image


Nach der Halbzeitpause geht’s in den COS Cup Endspurt! Vom 01. bis zum 03.09. steht die Ostdeutsche Skateboard-Meisterschaft im Skatepark...
Image


Zwei Wochen nach dem Auftakt zur Deutschen Meisterschaft im Skateboarding in Hamburg hieß es „auf in den Süden“. Der COS Cup erhielt erstmals...

Verwandte Videos

Image 25. September 2020   03:41
Image 8. Mai 2019   03:44
Image 22. Februar 2016   05:11