13 Jahre alte Momiji Nishiya gewinnt das erste Gold im Frauen Skateboarding – Rayssa Leal (13) holt Silber

26. Juli 2021   13:25  -  Johannes Gausepohl

slide

Wie schon am Wochenende gibt es hier kurz und sehr, sehr knapp die Results der Frauen im olympischen Street Skateboarding. Die erste Goldmedaille bei den Frauen ging an die erst 13 Jahre alte Japanerin Momiji Nishiya.

Gold – Momiji Nishiya (Japan)

Silber – Rayssa Leal (Brasilien)

Bronze – Fuuna Nakayama

Foto by Rayssa Leal Instagram

Tags: Momiji Nishiya, Olympia, Rayssa Leal, Skateboarding bei Olympia,

Verwandte News

Image


World Skate freut sich, die Schaffung eines OQS-Reisestipendiums bekannt zu geben, das die Reisekosten aller Skateboarder abdeckt, die es nach dem...
Image


In den USA arbeiten man beim Nationalen Skateboard Team an der Inklusion von Menschen mit Behinderungen! Dort begrüßt man die beiden blinden Skateboarder...
Image


Die Übermacht von Brasilien bei der Street League kann man nicht leugnen! Vor heimischen Publikum gewannen Giovanni Vianna und...
Image


Der letzte Meilenstein auf dem Weg nach Paris 2024 wurde bekannt gegeben: Das Internationale Olympische Komitee hat die Termine für die Skateboard Olympia...
Image


Skateboarding feierte mit den Olympischen Spielen in Tokyo 2020 seine Olympia Premiere. Und auch 2024 wird Skateboarding...
Image


Zwischen dem 1. und 8. Oktober wurde in Rom, Italien, die 2023 WST Rome Park World Championships veranstaltet. Ein wichtiger...
Image


Am Wochenende fand in Lausanne, Schweiz, eine weitere internationale Olympia Qualifikation statt. Die „World Skateboarding Tour: Lausanne 2023“ entschied am Ende Nyjah Huston...
Image


Werft einen kurzen Blick hinter die Kulissen und erfahrt die Geschichten vom World Street Skateboarding Rome 2023,...
Image


Es ist Sommer und damit die Hochzeit der Skateboard Contests. In Rom fand jetzt wieder die World Skate Tour: Street Skateboarding Rome...