Skateboard Verbot an Berliner Nationalgalerie – Petition verlangt Kompromiss

1. Februar 2022   03:49  -  Johannes Gausepohl

slide

Die Neue Nationalgalerie ist seit nunmehr 30 Jahren ein wichtiger Ort der Berliner Skateboardkultur. Seit der Wiedereröffnung am 22.08.2021 nach mehrjähriger Bauzeit wurde dieser Spot mit großer Freude von Skateboarder*innen aus der ganzen Welt wieder besucht. Zwei Monate später allerdings, ab dem 23.10.2021, wurde Skateboarding auf dem Gelände nicht mehr länger akzeptiert, was ein großer Verlust für Skater*innen darstellt.

Diese Online Petition möchte Skateboarding wieder legal auf dem Platz machen:

– Einen Kompromiss zwischen den Skateboarder*innen/dem Museum über skateboarding auf dem Gelände zu finden

– Die Erlaubnis für Skateboarder*innen erhalten auf dem Außengelände des Museums zu skaten (wenn nicht während der Öffnungszeiten möglich, dann zumindest außerhalb der Öffnungszeiten)

Auch wenn in der Vergangenheit Skateboarding häufig in einem negativen Licht gesehen wurde, beginnt sich die öffentliche Wahrnehmung nicht zuletzt aufgrund der Aufnahme von Skateboarding als olympische Disziplin mehr und mehr zu wandeln.

Was denken die Künster*innen, die in der Nationalgalerie ausstellen über Skateboarding?

Dieses wundervolle Zitat stammt von der Website der Stiftung Preußischer Kulturbesitz, welche ein Interview mit der bekannten deutschen Künstlerin Veronika Kellndorfer veröffentlicht hat, deren Werke in der Neuen Nationalgalerie ausgestellt sind.

„Wenn man an einem Sonntagnachmittag in der Halle steht und draußen die Skater fahren sieht, dann entsteht wirklich dieses berühmte Fließen von Innen nach Außen, dann kippt es wirklich, um auf Deine Frage zurückzukommen, in ein Kunstwerk. Diese Ambivalenz fasziniert mich sehr. Mich interessiert dieser „Kipp-Moment“, wo Architektur Bild wird.“

Foto oben und unten sind von der informativen Instagram Page „streetspotsberlin„.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von berlin skateboarding (@streetspotsberlin)

Tags: Berlin, Nationalgalerie, Skate Spots,

Verwandte News

Image


In Hannover hat sich die Stadt zusammen mit den Locals und Yamato Living Ramps etwas Besonderes ausgedacht: Einen Pop Up Spot...
Image


Am 7.5. wird in der Skatehalle Berlin der neue Bowl mit einem Contest eröffnet. Vans und das Team der Skatehalle laden...
Image


Acht Tage lang war das Independent Trucks Team in Deutschlands Hauptstadt, Berlin. Die besten Spots...
Image


Berühmte Skateboards Spots kommen und gehen. Das gilt nun auch für die bekannten China Banks in San Francisco wie auch für die Car Wash Bank in Los...
Image


Das Thrasher Magazine zeigt das Berliner Juwel Kai Hillebrand. Neben der Hauptstadt macht "Kaio" auch den Supreme Bowl mit Gonz unsicher ... ...
Image


Civilist, der Berliner Skateshop, kommt samt dem hauseigenen Clothing Label in das bekannte Video Game GTA Online von Rockstar Games. Wer in Los Santos...
Image


Aus der deutschen Hauptstadt Berlin gibt es Neuigkeiten in Bezug auf die große Skatehalle! Bereits im Juli 2020 wurde der bisherige Betreiber...
Image


Hit the streets of Berlin with Justin Sommer. Ein Taumspot nach dem anderen. Local knowledge + ultra-smooth ripping = a CRUISIN...
Image


Der 1. Berliner Skateboardverein e.V. hat sich die Mühe gemacht alle Skateparks von Berlin zu erfassen. Dabei hat das Team von allen Plätzen Fotos gemacht,...
Image


Besonders in Berlin kann der Winter des Öfteren ziemlich aggressiv werden. Beißend kalter Ostwind macht Streetsessions nahezu...

Verwandte Videos

Image 14. September 2017   05:01
Image 19. Juni 2017   15:07
Image 3. März 2017   09:21
Image 5. Dezember 2016   04:37