RIP The Skateboard Mag – Steve Berra und Eric Koston ändern den kompletten Namen

20. November 2017   08:43  -  Johannes Gausepohl

slide

Am Samstag wurde die Skateboardwelt geschockt. Das US-Magazine „The Skateboard Mag“ wird es unter diesem Namen nicht mehr geben! Die Berrics Chefs Steve Berra und Eric Koston hatten mit ihrer Skatehalle das Print Magazine vor einiger Zeit gekauft und haben anscheinend das beliebte Mag in „Berrics Magazine“ umbenannt. Die Namen der entsprechenden Facebook, Twitter und Instagram Seiten wurde am Wochenende in „Berrics Magazine“ umgetauft. Was sie zu diesem Schritt veranlasst hat, ist nicht bekannt, noch gibt es eine Stellungnahme über die Namensänderung.

Die erste Ausgabe vom „Berrics Magazine“ erscheint diese Woche und das Cover gibt es ganz unten zu sehen. In den USA wird ein Abo knapp 20 US-Dollar kosten, wer in Deutschland wohnt, muss 79,90 US-Dollar bezahlen. Pro Jahr werden 12 Ausgaben erscheinen. Ein Abonnement kann unter diesem Link abgeschlossen werden.

Die vorerst letzte Ausgabe von The Skateboard Mag (September 2017) kann jeder kostenlos bei Issuu lesen.

In der Skateboardszene wird dieser Schritt heftig kritisiert, galt doch The Skateboard Mag (2004 gestartet) als Gegenentwurf zum TransWorld Skateboard Magazine. Steve Berra muss in diesen Tagen viel Kritik einstecken.

Und hier noch einige The Skateboad Mag Ausgaben:

 

 

Tags: Berrics, Berrics Magazine, RIP, The Skateboard Mag,

Verwandte News

Image


Traurige Nachrichten zum Start in die neue Woche. Der langjährige Radio Skateboards Fahrer Till Kemner ist gestorben...
Image


Es ist zwar kein neues Material, aber hey, es ist Daewon, da spielt das im Zweifel keine Rolle. Die besten Manuals - Wheelies von Thank You...
Image


Gestern, am 31. März 2020, ist die Skateboard Legende Jeff Grosso (Anti-Hero Skateboards) zu Hause gestorben. Langjährige Freunde wie Tony Hawk,...
Image


Vor 4 Jahren starb Dylan Rieder im Alter von 28 Jahren an den Folgen von Leukämie. Heute wurde ein Video mit...
Image


Die Anteilnahme von Freunden und Fans am Tod von Samuel Beyer ist groß. Ihm nahestehende Personen haben damit begonnen, auf die Gefahren von Depressionen...
Image


Es gibt leider schlechte Nachrichten aus der deutschen Skateboardszene. Samuel Beyer aus Aachen ist gestorben...
Image


Wie krass geht der Yoshi Tanenbaum denn in der Berrics Halle ab??? Da möchte man ja fast schon heulen so heftig steil geht der Typ ab. Meine Fresse...
Image


Der ehemalige Powell Peralta Skateboards Pro Jon Comer (geb. 19. Januar 1976) ist gestorben. Dies berichtet...
Image


Die erste, deutschsprachige SkateboarderIN war zu Besuch in der Berrica Halle in LA!!! Und durfte sofort mit Cody Mac zum "Skate Or Dice" antreten ...
Image


Am 12. Oktober 2016 starb HUF Pro Fahrer Dylan Rieder. Um das Erbe von Dylan scheint ein Kampf zwischen den Eltern ausgebrochen zu sein...

Verwandte Videos

Image 13. Januar 2020   16:20
Image 27. August 2018   05:50
Image 5. Februar 2018   12:00
Image 4. Februar 2018   16:00
Image 14. Januar 2018   10:00
Image 1. April 2017   04:58
Image 22. März 2017   19:10
Image 22. März 2017   14:00
Image 13. März 2017   18:30