Rest in Peace – Jon Comer ist gestorben

5. Dezember 2019   17:21  -  Johannes Gausepohl

slide

Der ehemalige Powell Peralta Skateboards Pro Jon Comer (geb. 19. Januar 1976) ist gestorben. Dies berichtet Sean Tarrant auf Instagram.

Wie es scheint, wurde er gestern in ein Krankenhaus eingeliefert. Seine Leber soll durch Alkohol so stark geschädigt gewesen sein, dass die Ärzte ihm nicht mehr helfen konnten. Heute ist Comer gestorben.

Jon war auf dem Höhepunkt seiner Karriere (Ende 90er, Anfang 2000er Jahre) ein fester Bestandteil des Powell Skateboards Teams. Er zeigte Menschen, dass man, trotz Beinprothese, auf einem hohen Level Skateboard fahren kann.

Das Foto oben bzw. unten stammt von einer Powell Werbung. Comer war Pro Fahrer und hatte sein eigenes Pro Model / Signature Board bei der Company. Seine Videoparts sind legendär.

NACHTRAG: TransWorld Skateboarding haben den Tod ebenfalls bestätigt.

 

REST IN PEACE JOHN.

 

 

Tags: Jon Comer, RIP,

Verwandte News

Image


Heroin Fahrer Zane Timpson ist gestorben. Dies wurde von seinem Boardsponsor bestätigt. Zane soll weder an Drogen noch...
Image


Am Wochenende kam die traurige Nachricht, dass einer der Gründer von Vans Shoes, Paul Van Doren, gestorben ist. 1966 startete Paul...
Image


Jemanden zum Pro Fahrer zu ernennen beginnt lange vor dem eigentlichen Debüt des ersten Pro-Signature Board. Mit Henry Gartland hatten...
Image


Der ehemalige Adio Footwear und Element Skateboards / Plan-B Pro Jeremy Wray hat schlechte Nachrichten: Sein Bruder Jonas Wray ist gestorben...
Image


Eine traurige Nachricht kommt aus den USA. Der Santa Cruz Skateboards Fahrer Henry Gartland hat sich das...
Image


Das Corona Virus fordert leider auch in der Skateboardszene Opfer. Mark Waters ist, nach 5 Wochen Kampf, an COVID-19 gestorben. Dies teilte...
Image


Von der Huf Worldwide Clothing Company kommt eine spezielle Homage in Gedenken an Keith Hufnagel. Geschnitten von RB Umali...
Image


Die Freestyle Skateboarderin Ellen O’Neal ist vor zwei Tagen gestorben. In den 70er Jahren war sie einer der wenigen, weiblichen Skateboarderin...
Image


Traurige Nachricht aus den USA. Skateboard und East Coast Legende Keith „Huf“ Hufnagel ist gestorben. Dies gab sein Boardsponsor...