30 Jahre Haft für Kölner Kult-Skater wegen Kokainschmuggel

16. September 2015   14:00  -  Johannes Gausepohl

slide

30 Jahre Haft! Der Kölner Skateboarder Holger S., auch bekannt als Beule, wurde in Australien zu 30 Jahren Haft verurteilt!

Der Kölner Express dazu: "Der 49-jährige Kölner brachte rund 400 Kilo Kokain im Wert von umgerechnet 151 Millionen Euro mit einer Jacht ins Land … .

Bei einer Razzia im Oktober 2010 hatte die australische Polizei das Kokain sichergestellt."  Mehr Infos zu dem Urteil gibt es beim Express.

Tags: Beule, Gefängnis,

Verwandte News

Image


Pro Fahrer Jesse Vieira bleibt weiter wegen schweren Angriffs mit einer tödlichen Waffe (Skateboard) auf einen Security Guard in San Francisco im Gefängnis (News). Diese Videoaufnahme...
Image


Schock – Nach dem brutalen Angriff auf einen Security Guard an der Bank of America, San Francisco, wurde der Pizza Skateboards Pro Jesse Vieira...
Image


Girl Skateboards Pro Cory Kennedy durchlebt im Moment eine schwere Zeit. Er sitzt seine Haftstrafe für „betrunkenes Autofahren mit Todesfolge“ ab...
Image


Cory Kennedy muss nach dem Tod von P-Stone für mehrere Jahre ins Gefängnis. Cory fuhr Anfang September 2017 das Unfallauto. In ...
Image


Seit nun mehr sieben Jahren ist Holger Sander, vielen kennen ihn als „Beule“, in Australien im Gefängnis. 2015 wurde er verurteilt Drogen ins Land...
Image


Antwuan Dixon ist wieder frei, er wurde aus dem Gefängnis entlassen. Inder Zeit im Knast hatte der DOG Teamfahrer Zeit, sich über sein Leben Gedanken zu machen und will sich nun ändern. Dixon: "Ich verstehe dass ich eine Menge von...
Image


Nach seinen Gefängnisaufenthalten  2013 und 2014  sitzt Antwuan Dixonseit dem Wochenende wieder in einer Strafvollzugsanstalt. Dixon wartet dort auf seine Verhandlung, die am 27. September statt finden soll (Foto oben!) Die Kaution beträgt 150.000 US-Dollar. Warum Dixon im Knast sitzt, ist...
Image


Bei Tas Pappas handelt es sich um einen unglaublich guten Vert-Skateboarder aus einem Vorort von Melbourne. Zusammen mit seinem Bruder Ben erlangte er Mitte der 90er Jahre internationale Berühmtheit, verkackte dann allerdings irgendwie alles und landete schließlich im Knast, weil er...
Image


Antwuan Dixon ist seit 7 Tagen ein freier Mann, er konnte das Gefängnis verlassen. Dixon musste eine lange Bewährungsstrafe absitzen. Er hatte uhrsprünglich einen Familienvater vor den Augen dessen Kinder angegriffen und bedroht (mehr Infos zu der Straftat in dieser News),...
Image


Antwuan Dixon sitzt im Gefängnis. Seine Teamkollegen Erik Ellington und Andrew Reynolds haben Dixon jetzt per Telefon interviewt. Warum war Antwuan auf einer 3-jährigen Bewährungsstrafe? Dixon: "Ein Dummkopf bei 7-11 war ein Rasist. Ich spuckte ihm ein paar mal ins Gesicht...