Zum Tod von Samuel Beyer – „Wenn es dir psychisch nicht gut gehen sollte, dann rede verdammt nochmal mit jemandem“

12. Februar 2020   15:21  -  Johannes Gausepohl

slide

Die Anteilnahme von Freunden und Fans am Tod von Samuel Beyer ist groß. Ihm nahestehende Personen haben damit begonnen, auf die Gefahren von Depressionen hinzuweisen.

Fabian Reichenbach hat für das Limited Skateboarding Magazine einen Nachruf online gestellt. In diesem spricht Reichenbach von Samuels Problemen. Der Artikel ist mit der Bitte verbunden, bei Problemen sich Hilfe zu suchen:

Durch etliche Touren mit ihm kann ich das bestätigen, obwohl es manchmal nicht so einfach mit ihm war und es durchaus zu grenzwertigen Situationen kam … im Laufe dieser Zeit bemerkbar, dass irgendwas nicht mit ihm stimmt. Irgendwas bohrt in seinem Kopf. Irgendwas lenkt ihn ab, beschäftigt ihn so krass, sodass er versuchte dieses schlechte Gefühl zu betäuben. Skateboarding war das Pflaster für die Wunden …

Wenn es dir psychisch nicht gut gehen sollte, dann rede verdammt nochmal mit jemandem darüber. Wer das ist, ist erstmal nebensächlich. Trau dich. Versuch dich zu öffnen, wenn du Probleme hast. Es ist leichter gesagt als getan, das weiß ich, aber ein Versuch ist es allemal wert!

Sprecht miteinander!

Den gesamten Nachruf könnt ihr hier finden.

Auch Mark Fröhlich hat sich über Samuels Tod geäußert:

Als ich dich das letzte Mal hier in Barna (Dezember 2019) gesehen habe, haben mich dein Gesichtsausdruck und deine Körpersprache sofort beunruhigt. Es war eine stille, aber sehr tiefe Traurigkeit in deinen Augen.
Ich wünschte, unser Gespräch hätte dich erreicht, ich wünschte, es gäbe etwas, was dies verhindern könnte.

Sehr traurig zu sehen, dass der mentale Kampf wieder größer und stärker wurde als das Leben.

Mein Beileid gilt Samuels Familie und Freunden.

Ruhe in Frieden, Samu

wir werden dich vermissen !

 

Foto oben – Fabian Reichenbach

Tags: RIP, Samuel Bayer,

Verwandte News

Image


Es gibt leider schlechte Nachrichten aus der deutschen Skateboardszene. Samuel Beyer aus Aachen ist gestorben...
Image


Der ehemalige Powell Peralta Skateboards Pro Jon Comer (geb. 19. Januar 1976) ist gestorben. Dies berichtet...
Image


Am 12. Oktober 2016 starb HUF Pro Fahrer Dylan Rieder. Um das Erbe von Dylan scheint ein Kampf zwischen den Eltern ausgebrochen zu sein...
Image


In London, England, finden gerade die Öffentlichen Anhörungen zu dem Terroranschlag an der London Bridge (3. Juni 2017) statt. Heute sprach ein Notarzthelfer über den Skateboarder,...
Image


In der Newsmeldung vom Mittwoch (Link) wurde es hier angedeutet, jetzt spricht Enjoi Skateboards Pro Louie Barletta offen über den Selbstmord von Ben Raemers...
Image


Pablo Ramirez ist in San Francisco tödlich verunglückt. Pablo machte sich durch die GX1000 Videos einen Namen und gehörte...
Image


Die deutsche Skateboardszene hat einen großen Verlust zu beklagen. Mussa Najras ist tot. Ende der 90er Jahre...
Image


Vor 20 Jahren starb Phil Shao während eines tragischen Verkehrsunfall. Phil hat mit seinem "harten" Style auf dem Board weltweit Skaterboarder...
Image


Der spanische Skateboarder Ignacio Echeverria ist einer der Helden von dem Terroranschlag an der London Bridge in London, England (3. Juni 2017)...
Image


Mike Davis, der zusammen mit Birdhouse Skateboards den Thrasher King of the Road Contest vor einigen Jahren gewonnen hatte, ist tot. Der US-Amerikaner...