COS Cup 2017 – Januar 2018 geht es wieder los – 20 Jahre Deutsche Meisterschaft im Skateboarden

29. November 2017   10:52  -  Johannes Gausepohl

slide

Anfang November ist die COS Cup Jubiläumsserie mit einem Wahnsinnsfinale im Europa – Park in Rust zu Ende gegangen. Zeit für uns, um eine kleine Jahresbilanz zu ziehen . In diesem Sinne haben wir hier ein paar Zahlen und Fakten für euch :

Vier Qualifikationsstops, davon zwei Regionalmeisterschaften brachten insgesamt 64 Starterplätze in den drei Divisions A, S, und GIRL für die diesjährige Deutsche Meisterschaft im Skateboarden hervor. Die jeweils 12 Besten von 24 Mädels und 43 Seniors sowie rund 40 von 136 Skatern der A – Gruppe haben sich nämlich im Laufe dies er Contests mittels lässiger Runs und teilweise heftiger Tricks die Chance auf den tatsächlich schon 20. Meistertitel in der Geschichte des Deutschen Skateboardings verdient. Wie jedes Jahr haben auch 2017 einige der Fahrer gleich mehrere Stops der COS Cup Serie mitgenommen , so auch 7 Girls, 15 der über Dreißigjährigen und sogar 48 der Pros. G ekürt wurden schließlich Jost Arens , der sich in der A – Division durchsetzte, Filip Labovic unter den Old Dogs und Jennifer Schneeweiß bei den Mädels , die in Rust um den Platz an der Sonne geskatet sind . Der Weg aufs Treppchen führte allerdings für alle drei Deutschen Meister 2017 zu ächst über die besagte Qualifikation .

Los ging es mit der Norddeutschen Meisterschaft in der Playground Skatehalle in Aurich . Entsprechend stand hier nicht nur der Contest – Sieg auf dem Programm , sonder n auch der erste Regionaltitel. Während also Sascha Scharf, Julius Dittmann sowie Lea Schäfer (Deutsche Meisterin 2016) und Jelena Lufen –beide lagen punktgleich auf – zu den ersten Abräumer n der COS Cup – Serie 2017 gehörten , wurden die Meistertitel an die Nordlichter Mika Möller, Guido Kappen und Annika Brockmann vergeben.

Des Weiteren schlugen wir noch im Laufe des ersten Quartals unseren Parcours ganz traditionell auf der PASSION Sports Convention in Bremen auf. Den PASSION Cup haben dann Denny Pham, der bei der Deutschen Meisterschaft im Skateboarden a ls Dritter aufs Treppchen kam und zudem den finalen PlayStation VR Best Trick Contest für sich entschied, sowie außerdem Fred Strömer und Amelie Tiedeken gewonnen .

Nach kurzer Verschnaufpause läuteten wir schließlich den Skate – Sommer ein, und zwar mit der Nordrhein – Westfälischen Meisterschaft auf den Ruhr Games im ehrwürdigen Dortmunder Rote Erde Stadion . Auch hier gab es wieder sowohl Contest – Sieger – Justin Sommer, Johannes Bender und erneut Lea Schäfer – als auch Regionalmeister. Als beste Nordrhein – Westfalen wurden ausgezeichnet: Der nun frisch gebackene Deutsche Meister und bei den Ruhr Games in der Gesamtwertung drittplatzierte Jost Arens sowie Maurice Bröxkes und Kim Wibbelt.

Der vierte und gleichzeitig letzte Qualifikationsstop fand ebenfalls in der vollen Pracht des Sommers in Köln statt. Innerhalb der gamescom outdoor area feierten wir die digitalen Spiele – Welten sowie den durch und durch analogen, aber nicht minder actionreichen gamescom Cup . Am Ende konnten diesen Patrick Rogalski , Jakob Dohse und Lea Schairer für sich verbuchen.

Ebenfalls nicht unerwähnt sollten die diesjährigen Gewinner des Best Trick Contests bleiben, die auch oder gerade im Rahmen des 20. Jubiläums wieder einen hammer Trick nach dem anderen rausgehauen haben, so wie Hyun Kummer in Aurich, Patrick Rogalski auf der PASSION Sports Convention, Philipp Oehmige auf den Ruhr Games und Joe Hill auf der gamescom.
Insgesamt blicken wir also zurück, auf eine erfolgreiche und spannende 20. COS Cup Serie, ebenso wie auf eine aufregende Deutsche Meisterschaf t im Skateboarden zum Finale . Traditionell schon zum achten Mal im Europa – Park in Rust ausgetragen wurden hier alle Karten noch einmal neugem ischt. In diesem Sinne gratulieren wir noch einmal in erster Linie den neuen Deutschen Meistern im Skateboarden: Jost Arens, Filip Labovic und Jennifer Schneeweiß, aber auch allen anderen Regionaltitelträgern und Contest – Gewinnern . Darüber hinaus bedanken wir uns herzlichst bei allen uns unterstützenden Veranstaltern und Sponsoren, wie Europa – Park, Titus, Ecko, Lexus und PlayStation, aber auch bei allen Teilnehmern, Judges, Besuchern , der Aufbau – Crew sowie einfach jedem Mitwirkenden – nur dank euch allen konnte der COS Cup 20 Jahre alt werden!
Kleiner Ausblick zum Schluss: Die Deutsche Meisterschaft im Skateboarden 2018 und damit die 21. COS Cup Serie steht bereits in den Startlöch ern! Den ersten Termin könnt ihr euch auch schon im Kalender anstreichen ; vom 19. bis zum 21. Januar sind wir zum Auftakt mit der Norddeutschen Meisterschaft in der Skatehalle Oldenburg zu Gast . Weitere Infos folgen in Kürze.

Tags: COS Cup,

Verwandte News

Image


Pünktlich zum Abschlusswochenende der Sommersaison im Europa-Park wurden zum 21. Mal in der Geschichte des deutschen Skateboardings die Meistertitel...
Image


Die gesamten Results und der Bericht vom Wochenende aus dem Europa Park Rust sollten im Laufe des Tages eintreffen...
Image


Nur noch ein paar Mal schlafen bis die 21. Deutsche Meisterschaft aka das Finale der größten europäischen Contest-Serie stattfindet!...
Image


Die Köpfe hinter dem Münster Monster Mastership planen wieder etwas Großes, und zwar in Deutschland, die European Championship of Skateboarding...
Image


Seit Oktober 2017 lagen der Deutsche Rollsport und Inline-Verband (DRIV) sowie der German Action Sports e.V. in einem Rechtsstreit über...
Image


Jetzt ist der ausführliche Bericht und alle Results vom COS Cup Gamescom aus Köln eingetroffen. Alex Mizurov fuhr, wie Lea Schäfer,...
Image


COS Cup 2018 – Die gamescom ist seit unglaublichen 10 Jahren DIE Messe für interaktive Spiele. Hier schlägt „The Heart of Gaming“ – digital und innovativ...
Image


COS Cup 2018 – Vom 27. bis zum 29. Juli haben wir im Rahmen des Ecko Unltd. COS Cups 2018die Westdeutsche Meisterschaft im Skateboarden...
Image


Vom 27. bis zum 29. Juli feiern wir im Rahmen der Ecko Unltd. COS Cup-Serie 2018 die Westdeutsche Meisterschaft im Skateboarden! Dabei...
Image


Die Deutsche Skateboard Meisterschaft, COS Cup 2018, war in Stuttgart in der Stuttpark Skatehalle. Dort holte sich  Lem Villemin...

Verwandte Videos

Image 22. Februar 2016   05:11
Image 16. Dezember 2014   05:08
Image 10. Dezember 2014   04:23
Image 23. September 2014   11:02